Stadtteilmanagement bleibt geöffnet!

Kategorien: Nachbarschaft + Mitmachen
Postet am: 02.11.2020
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Der zweite Lockdown in Österreich ist nun da. Er bringt Einschränkungen und verlangt uns erneut Einiges ab. Wir haben allerdings gute Nachrichten: Die Türen des Stadtteilmanagements bleiben für Sie geöffnet – um eine Voranmeldung wird jedoch gebeten.

Füreinander da

Ein Lockdown ist eine große Herausforderung – aus diesem Grund ist es uns wichtig, auch in dieser Zeit für Sie da zu sein. Unsere Angebote stehen Ihnen nach wie vor zur Verfügung. Auch bei Fragen oder Verunsicherungen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Besuch bitte nur mit Voranmeldung

Wir haben stets ein offenes Ohr für Sie: Rufen Sie an, schreiben Sie uns oder melden Sie Ihren Besuch bei uns im Stadtteilmanagement-Lokal an, sodass wir wissen, dass Sie kommen. Denn bis (vorerst) Ende November ist ein Besuch nur nach vorheriger Anmeldung während der regulären Öffnungszeiten (Mo, Di, Mi und Fr von 14-18 Uhr, Do 9-20 Uhr) möglich. Schreiben Sie einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an:
T: +43 1 33 66 00 99
 
Da unser aller Gesundheit an erster Stelle steht, achten wir natürlich auch weiterhin auf die gängigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen:
 
  • Wir geben uns nicht die Hand, aber wir schenken uns ein Lächeln
  • Nur mit Mund- und Nasenschutz hereinkommen
  • Hände desinfizieren
  • Und bitte mindestens 1 Meter Abstand halten
 
Schau ma aufeinander - simma füreinander da!
Wir freuen uns, Sie auch weiterhin sehen zu können.
Weniger anzeigen